Naomi Campbell

Naomi Elaine Campbell (* 22. Mai 1970 in Lambeth , London ) ist eine britische Model- und Schauspielerin .

Biographie

Erste Jahre

Naomi Campbell Wurde wurde als Tochter der jamaikanischen Balletttangerin Valerie Campbell (geb. Morris) geboren. Die Identität ihres jamaikan-chinesischen Vaters, der nicht bekannt ist, wird von der Mutter nicht benannt. Empfehlung : Ihr Erst öffentlicher Auftritt had sie 1978 mit SIEBEN JAHREN in Einem Musikvideo von Bob Marley für D flat Lied Is This Love? . Die Schule Brachie Ohne Abschluss an vierzehn Jahren Eine Ausbildung an der Londoner Schauspielschule Italia Conti Akademie für Theaterkunst . Sie besuchte die London Academy of Performing Arts .

1980er Jahre

1985 wurde Campbell von Beth Boldt, Inhaber der Frauenzeitschrift Elle , im Londoner Covent Garden entdeckt. Daraufhin wurde sie von Modelagentur Synchro Models unter Vertrag genommen.

1986 kappen Campbell ihre ersten Fotoaufnahmen für die britische Ausgabe der Elle . Im Jahr 1987 Fotografiert von Terence Donovan mit dem Rechtschwartzschilden Somalischen Model Waris Dirie für den Pirelli-Kalender fotografiert. Der Durchbruch als Modellmodell 1988, als erstes Modell in der Welt der Vogue und dem US-amerikanischen Nachrichten- Magazin TIME War. Seitdem zählt Campbell zu den berühmtesten und freiesten Modes der Branche.

1990er Jahre

Neben ihrem Laufstegkarriere kämpfte Campbell sich als Schauspielerin und Sängerin . Im Jahr 1995 vielleicht erste CD mit dem Titel Baby Woman . Die CD wurde weltweit über eine Million mal verkauft. Ihr La La La – Liebeslied with the Japanischen Sänger Kubota Tos (久保田利伸) SCHAFFTER es in Japan auf Platz 1 der Oricon Charts.1991 wurde sie vom People Magazine unter die 50 schönsten Menschen gewählt. 1999 posierte der Playboy so nackt . Campbell arbeitet mit dem Beichtentest Fotografen, die die deutsche Fotografin Ellen von Unwerth und den deutschen Star-Fotografen Peter Lindbergh Zählen leiten.

Campbell tritt in dem Musikvideos Freiheit von George Michael (zusammen mit weiteren Modellen Wie Cindy Crawford , Christy Turlington , Tatjana Patitz und Linda Evangelista ), Erotica von Madonna , im Schrank von Michael Jackson , die Kleidung zu wechseln von Jay-Z und auf der Einzel Kühlt als Eis aus Vanilleeis auf.

Im Jahr 1991 Gab Campbell Im Film Cool wie Eis und die Seite von Vanilla Ice Ihr Filmdebüt. Dort Filmkrieg der Kinokassen ein Flop und Wurde von Kritikern negativ bewertet. Zwei Jahre später had sie in der Komödie Die Nacht mit meinem Traummannan der Seite von Matthew Broderick Eine kleinere Rolle als FRANZÖSISCHE Käseverkäuferin. 1996 spielte sie in Filmen mit: In dem Drama Girl wurde der 6. US-amerikanische Regisseur Spike Lee Warriors im ganz kurz zu sehen. In ihnen Film Invasion oder Privacy of Drehbuchautor Larry Cohen, war ich die erste Hauptrolle. Im Jahr Jahr arbeitete ich im Documentation Catwalk “mit .

1996 gründete er das Fashion Café in New York City mit Cindy Crawford, Kate Moss , Elle Macpherson , Christy Turlington und Claudia Schiffer . Ein Jahr später unter ihrem Namen Swan. Der Roman wurde zum Bestseller und der Schlagzeile, von einer Ghostwriterin und mit Campbell selbst geschrieben. Im Namen von Naomi , wie Autobiography ist gültig. Die Bilder wurden von Fotografen Herb Ritts , Steven Meisel , Richard AvedonEllen von Unwerth und Peter Lindbergh ausgesucht.

Die Rote Armee Somalia Relief Fund . Campbell der Wohltätigkeitsorganisation . Es gibt keine Organisationen für den Nelson Mandela Children Fund und den Fidel Castro Cuban Children Fund . Wer viele andere prominente unterstützt hat, sagte der Organisation UNESCO . Dies gilt insbesondere für Jamaika ein (der Heimat ihr Mutter) und wird im Namen von Kindergärten und Häuser errichten gelesen.

2000er Jahre

Im Oktober 2007 stößt Campbells Bauple für ein Sechs-Sterne-Hotel mit Casino im Badeort Malindi ( Kenia ) – das “Billionaire Resort” – auf Kritik von Umweltschützern. Diese warnen, das Hotel würde durch Lärm und Licht die Schildkrötenbrut beeintrechtigen.

Im Januar 2007 und 2008 campierte Campbell mit ihnen in Konflikt. 2007 Muß sich EINEN Strafdienst Versehen, Weil sie Ein Hausmädchen ein ein die Kopf – Telefon geworfen Hut. 2008 verurteilte ein Londoner Gericht sie zu gemeinnützige Arbeit, Weil sie Polizist am Flughafen Heathrow attackiert und das Personal Kabinen Beleidigt Hüte. [1]

Campbell Bricht bis um 2016 acht Parfums auf den Markt: Naomi Campbell , Naomagic , Sonnenuntergang , Exult , Paradies Leidenschaft , Cat Deluxe , Winter – Kuss , Cat Deluxe in der Nacht und Cat Deluxe mit Küssen .

Campbell ist weiterhin als Model auf dem Laufsteg tätig. Im April 2016 kündigte sie Fortsetzung ihrer Rolle in der Fernsehserie sterben Reich ein Eulen sterben VERÖFFENTLICHUNG Einer Retrospektive auf Ihre Modelkarriere in Buchform. [2]

Campbells Rolle Prozess Gegen Taylor

Im August 2010 vorhergesagt Campbell als Zeugin im Elle Verfahren Vor dem Sondergerichtshof für Sierra Leone in Den Haag gegen den Ehemaligen Präsidenten von Liberia, Charles Taylor , zur Frage der Ergabe sogenannte Blutdiamanten aus. Im September 1997 lobten mehrer “schmatzig aussehende Steine” in Südafrika Lob zu haben. Ob dieser von Taylor ist gesegnet, gesegnet zu sein, ganz zu schweigen von Cousin. Campbell had Eine Aussage in Den Haag zunächst abgelehnt, wenn sie um Ihre Sicherheit und ihre Familie fürchtet sterben. Das Gericht überwacht jedoch sich unter Erscheinen von Androhung Zwangsmaßnahmen abhängen. [3] [4] Campbells Aussagen geschmückt mit den Angaben von Mia Farrowund Campbells ehemaliger Agent Carol White, die ebenfalls vor dem Gericht stehen. Danach Soll Campbell Ging Haben, Dass Das Geschenk von Taylor Stammer Habe. Farrow gab zu, dass es nicht um mehrere Rohdiamanten, Diamanten um einen Diamanten handelt. [5] [6]

Filmografie

Filme

  • 1991: Cool wie Eis
  • 1993: Die Nacht mit Meinem Traummann (Die Nacht, die wir nie trafen)
  • 1994: Prêt-à-Porter (Film)
  • 1995: Miami Rhapsody
  • 1996: Laufsteg
  • 1996: Mädchen 6
  • 1996: Invasion der Privatsphäre
  • 2004: Fette Schlacken
  • 2005: Geh Go Tales

Serie

  • 1988: Die Bill Cosby Show ( Die Cosby Show , 2 Folgen)
  • 1990: Der Prinz von Bel-Air ( Der Prinz von Bel-Air , Folge 1×10)
  • 1995: New York Undercover (6 Folgen)
  • 1996: Absolut fabelhaft (Folge 3×04)
  • 2002: Fastlane (Folge 1×20)
  • 2007: Hässliche Betty (Folge 2×18)
  • 2015: Empire (5 Folgen)
  • 2015: Amerikanische Horrorgeschichte (Folge 5×02, 5×03)
  • seit 2016: Stern

Discographie

Album

  • 1994: Babywoman ( Epische Aufzeichnungen )

EP

  • 2015: Von meinem Herzen führen
  • 2017: Tage dazwischen

Singles

  • 1995: Liebe und Tränen ( Epic Records )
  • 1996: Toshinobu Kubota , feat. Naomi Campbell: La La Liebeslied (Sony Music Entertainment Japan)

Auszeichnungen

  • 2004: Women’s World Award – World Fashion Icon Award

Veröffentlichungen

  • Naomi Campbell, Allen Jones , Josh Baker: Naomi Campbell. Gebundene Ausgabe mit 4 Ausklappseiten, signiert von Naomi Campbell, 496 Seiten, 33 × 46,2 cm, Mein Begleitband, 368 Seiten, in einem von Multiple von Allen Jones. TASCHEN , Köln 2016, ISBN 978-3-8365-4911-0 .

Weblinks

  • Literatur von und über Naomi Campbell im Katalog der Deutschen Nationalbibliothek
  • Naomi Campbell in der Internet Movie Database (Englisch)
  • Offizielle Website von Naomi Campbell

Einzelstunden

  1. Hochspringen↑ Wütendes Supermodel , Spiegel online, 3. März 2010.
  2. Hochspringen↑ Janelle Okwodu: Naomi Campbell ist noch nicht einmal annähernd fertig: Das Supermodel blickt zurück auf 30 Jahre im Spotlight , in der Vogue , vom 4. April 2016, abgerufen am 6. April 2016
  3. Hochspringen↑ Das Modell und der Diamant , FAZ, 5. August 2010.
  4. Hochspringen↑ Naomi Campbell Bestseller Diamanten-Geschenk , Focus, 5. August 2010.
  5. Hochspringen↑ NZZ : Mia Farrows Witwenbrief Naomi Campbell , NZZ, 9. August 2010.
  6. Hochspringen↑ NZZ : Auch Ex-Agent Wider Anspruch Campbell , 10. August 2010.

Leave a Comment

Your email address will not be published. Required fields are marked *