Yū Aoi

Yū Aoi ( jap. 優 優 , Aoi Yū ; * 17. August 1985 in Kasuga , Präfektur Fukuoka ) ist eine japanische Schauspielerin und Model .

Filmlaufbahn

Ihr Filmdebüt hasse 2001 als Shiori Tsuda in Shunji Iwais Film Alles über Lily Chou-Chou . Anschließend porträtierte sie Tetsuko Arisugawa in Hana an Alice (2004), ebenfall unter der Regie von Iwai, Kimiko Tanigawa in ihnen Tanzfilm Hula Girls . Für Otoko-Tachi No Yamato und Hula Girls gewann 2007 den Best Nebendar Steller für den Japanischen Oscar , Unterlag Aber Sumiko Fuji nominierte die ebenfalls mit Hula Girls . Sie wurde aber mit sieben weiteren als Bester Nachwuchsdörstellern geehrt.

2006 spielte er die Rolle der Hagumi Hanamoto in der Verfilmung des Mangas Honey and Clover . 2017 wird sie in der Realverfilmung von Tokyo Ghul in der Rolle der Liz Kamishiro zu sehen sein.

Insgesamt spielt in etwa 20 Serien und 40 Filmen mit.

Leave a Comment

Your email address will not be published. Required fields are marked *